Abb: Haus vor den Umbaumaßnahmen

Umbau, Erweiterung und energetische Modernisierung Mehrfamilienhauses zum Energieeffizienzhaus 55 unter Zuhilfenahme von KfW Förderung.

Das Bestandsgebäude aus dem Jahre 1937 wurde komplett umgebaut und um ein außenliegendes Treppenhaus, einen Balkonanbau und ein Dachgeschoss erweitert. Die Neigung des Bestandsdaches wurde hierbei geändert um den Raum für das Dachgeschoss zu schaffen.

  • FW55-Effizienzhausstandard
  • Heizungsanlage Gas-Brennwerttechnik/Kamin
  • Solare Warmwasser- und Heizungsunterstützung

Ausgeführte Leistungen:

  • Architektenleistungen Leistungsphasen 1 bis 8
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 1 bis 6
  • Schallschutz
  • Konstruktiver Brandschutz
  • Energetische Fachplanung
  • Elektroplanung
  • Sanitärplanung

Ansichten





Schnitte



Grundrisse